"Couchtalk" am Redtenbacherplatz in Kirchdorf

Bild: "Couchtalk" am Redtenbacherplatz in Kirchdorf
Man nehme

  1. eine Couch
  2. stellt diese mitten in die Fußgängerzone in Kirchdorf
  3. nimmt Radioequipment mit
  4. lädt Jugendliche, VerteterInnen aus der Jugendarbeit, Politik und Zivilgesellschaft ein

und et voilá fertig ist der „Couch Talk“ am Redtenbacherplatz.

Die Abschlussveranstaltung des europaweiten Jugendprojektes Erasmus + „Entdecke deine Welt“ stand diesmal ganz im Zeichen des offenen Austausches – und das direkt in der Fußgängerzone in Kirchdorf. Gemeinsam mit dem Radio B138 aus Kirchdorf wurde eine Talkrunde mit VertreterInnen aus der Jugendarbeit, der Politik, der Zivilgesellschaft und natürlich den Jugendlichen selbst veranstaltet.

Spannende Beiträge von den Jugendlichen des BFI Kirchdorf betonten noch einmal die Anliegen der Jugendlichen im oberen Kremstal. Gute Beispiele von VertreterInnen aus der Jugendarbeit zeigten uns auf, wie die Arbeit mit den jungen Leuten gelingen kann.

Die Beiträge aus dem Politiktalk machten darauf aufmerksam, dass auf die Bedürfnisse der Jugendlichen seitens der Politik besonders geachtet wird und diese ernstgenommen werden. Micheldorfs Bürgermeister Horst Hufnagl meinte: „Jugendliche haben das Potential, was wir in Zukunft brauchen, … unsere Jugendlichen liegen uns sehr am Herzen."


Den spannenden Couchtalk mit vielen interessanten Beiträgen gibt es auch zum Nachhören unter: https://cba.fro.at/series/b138-open-couch-talk

Nähere Infos zum Projekt finden Sie unter: http://www.spes.co.at/bildung-beratung/angebote/entdecke-deine-welt/

 

 

Zurück zur Übersicht