FOTO-, VIDEO und KUNST-WETTBEWERB

Bild: FOTO-, VIDEO und KUNST-WETTBEWERB

 

Einladung zur Teilnahme am internationalen FOTO-, VIDEO und KUNST-WETTBEWERB zum Thema »ALSO MY HOME IS A PART OF EUROPE«

Der Wettbewerb ist Teil des EU-Projekts „Europa für BürgerInnen“ – „United in variety / Vereint in Vielfalt“.


Wir möchten junge Menschen dazu ermutigen, ihre Neugier, ihre kritischen und kreativen Köpfe dazu zu nutzen, sich in ihrer Umgebung umzuschauen, um Ausdrucksformen des kulturellen, technischen oder spirituellen Erbes in ihrer Umgebung und Lebenswelt zu entdecken – und dabei versteckte oder offensichtliche Verbindungen zur europäischen Kultur, zum gemeinsamen europäischen Lebensraum zu finden und erfindungsreich auszudrücken.

1.    Wir möchten junge Menschen im Alter von 18 bis 25 zur Teilnahme am Wettbewerb einladen.
2.    Die Größe eines Kunstwerks sollte das A3-Format nicht überschreiten. Alle künstlerischen Techniken sind erlaubt.
3.    Fotos sollten im JPG-Format gesendet werden, die längere Seite sollte mindestens 3000 Pixel haben, die Größe sollte bis zu 3 MB betragen. Der/die EinreicherIn und der Titel des Fotos sollten aus dem Namen der Datei hervorgehen.
4.    Die Länge des gesendeten Videos sollte fünf (5) Minuten nicht überschreiten. EinreicherInnen können alle Arten von Video- oder Fotokameras verwenden, einschließlich Mobiltelefone.
5.    Jede/r TeilnehmerIn darf pro Kategorie (Foto, Video, Kunst) ein Werk übermitteln. Es müssen nicht in allen Kategorien Werke gestaltet werden. Jede Kategorie wird einzeln bewertet.
6.    Die EinreicherInnen wählen die Namen ihrer Arbeit selbst aus.
7.    Wir bezahlen keine UrheberInnen-Rechte, wir geben die Werke nicht zurück.


Fotos und Videos einschließlich Informationen über den/die KünstlerIn: Name, Vorname, Alter, Titel des Werks, Kontaktinformationen, sollten an folgende E-Mail gesendet werden:
zehetgrubersymbolspes.copunktat

Die Kunstwerke einschließlich Informationen über den/die KünstlerIn: Name, Vorname, Alter, Titel des Werks, Kontaktinformationen, sollten per Post an die folgende Adresse geschickt werden: SPES Zukunftsakademie, z.H. Bernhard Zehetgruber, Panoramaweg 1, 4553 Schlierbach

 

FRISTEN:

Die Frist für die Zusendung von Kunstwerken per Post endet am 30. September 2018.
Die Frist für die Zusendung von Fotos und Videos per E-Mail endet am 7. Oktober 2018.


Pro Kategorie werden fünf Werke von einer Jury ausgewählt. Die ausgewählten Kunstwerke werden nach dem 25. Oktober 2018 in Brežice, die Fotografien in Pisece (Haus der Kultur) ausgestellt und die Projektionen der Videos am 26. Oktober 2018 in der Wirtschaftsschule (Brežice) gezeigt.

Alle EinreicherInnen der ausgewählten Werke erhalten ein Zertifikat und sind zum europäischen Austausch vom 25. bis 27. Oktober 2018 in Brežice/Pisece (Slowenien) eingeladen.

Die UrheberInnen der Werke erlauben, dass ihre Arbeiten auf den Social-Media- und Webseiten der Projektpartner sowie in den lokalen Medien veröffentlicht werden dürfen.

Be creative ? Wir freuen uns auf deine Arbeiten.
Mit freundlichen Grüßen,
  
Tanja Plevnik                                                             Bernhard Zehetgruber
Leader of UNESCO Center Pisece                         Projektkoordination
Pletersnikova domacija Pisece                             SPES Zukunftsakademie


EU Town Twinning project »United in Variety«with participating partners: SPES GMBH, Schlierbach - Austria,
 LAG PRIZAG Novi Marof – Croatia, Triglav Banja Luka – BiH, Kula Vrsac – Serbia, Opstina Ruma – Serbia,
Zdravica Nis – Serbia, DRPD – Novo mesto, Slovenia
Project manager/ Martin Dusic, President of the  Leader partner: Society for the Protection of Mother Language, Natural and Cultural Heritage Maks Pletersnik Pisece, Pisece 4, 8255 Pisece, Slovenia

Kontakt: SPES GmbH, Bernhard Zehetgruber, zehetgrubersymbolspes.copunktat, 07582 82123

-->> PDF-Download Ausschreibung

 

„Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.“

 

 

Zurück zur Übersicht