Freundschaft schließen mit sich selbst

Eigene Veranstaltung

Mi. 25.05.2022 - Sa. 28.05.2022

Wir leben nicht nur in Beziehungen mit anderen Menschen, sondern haben auch eine Beziehung zu uns selbst – und die ist häufig alles andere als freundlich. Im Laufe unseres Heranwachsens haben wir die Art und Weise, wie wir von unseren Eltern, Lehrern und anderen Bezugspersonen gesehen wurden verinnerlicht. Dies ist nicht immer förderlich für unser Leben und in der Begegnung mit Kindern. Statt uns zu kritisieren, uns anzutreiben und hart zu uns selbst zu sein, können wir beginnen mit uns selbst Freundschaft zu schließen.


In diesem Seminar stellen wir Praktiken aus dem MSC-Programm (Mindful Self-Compassion = Achtsames Selbstmitgefühl), aus der Achtsamkeitsmeditation und aus dem Modell des IFS (Internal Family Systems = Inneres Familien-System) vor, die diesen Prozess unterstützen und dabei helfen können, die eigenen negativen Programme zu erkennen und hinter uns zu lassen und gelassener und freundlicher mit uns selbst und dadurch auch mit unseren Mitmenschen zu werden.

Lienhard Valentin ist ein international bekannter Achtsamkeitslehrer, Gestaltpädagoge, zertifizierter MSCLehrer und Buchautor. Er gründete den Arbor Verlag, den Verein Mit Kindern wachsen. Sein Schwerpunkt liegt in der Integration von Achtsamkeit und Mitgefühl ins tägliche Leben – vor allem auch von Eltern und Pädagogen. Er praktiziert seit mehr als 30 Jahren Vipassana-Meditation. Seine wichtigsten Lehrer sind Jack Kornfield, Katharina Martin, Jon Kabat-Zinn, Christopher Germer, Bob Stahl und Rick Hanson.

 

Beginn:

  • Mi 25.5.2022, von 18-21 Uhr
  • Do 26.5.2022, von 9-17 Uhr
  • Fr 27.5.2022, von 9-17 Uhr
  • Sa 28.5.2022, von 9-12 Uhr
  • Kosten: € 390,00 - beinhaltet Seminar,
    Essen und Pausenverpflegung
    Elternbildungsgutscheine
    können eingelöst werden.

 

> Flyer als Download

 

Anmeldung unbedingt erforderlich unter:
SPES Zukunftsakademie
Elif Kantarci
officesymbolspes.copunktat
(0)7582 82123 55
> Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.


Übernachtung ist im SPES Hotel möglich unter:
(0)7582 82123 43
hotelsymbolspes.copunktat

 

In Kooperation mit:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zurück zur Übersicht